Healing the Family Tree with Reiki  -  Den Familienbaum mit Reiki heilen

 

Termine:

Das Seminar besteht aus zwei Terminen.

Zur Zeit sind keine Termine geplant.

  

Einladung zum Seminar: Healing the Family Tree with Reiki

 

Ich freue mich, Marta Getty gewonnen zu haben, ihr spezielles Seminar auch in Deutschland anzubieten. Sie arbeitet seit den frühen 80er Jahren mit Reiki und hat einen Weg gefunden, mit Reiki unsere Familien-Heilungsarbeit zu unterstützen und zu begleiten.

Renate Heimann-Dari

  

„Wie soll ich beginnen Worte zu finden, für diese grundlegenden Erkenntnisse, die ich durch diesen sechswöchigen Prozess und die Zeit danach erfahren habe? Das waren die intensivsten 6 Wochen in meinem Leben. Es war kein leichter Schritt, aber „wow“ ich würde ihn wieder gehen!!“ (Liora Claff, Australia)

„Leichtigkeit und Tiefe sind zentrale Worte für mich bei diesem Seminar.

Ich bin begeistert, ... etwas für mich zu tun, das gleichzeitig eine heilende Wirkung auf meine Familie hat. ... über die Leichtigkeit, die dadurch entsteht, dass eine andere Person Heilungsarbeit für meine Familie macht, dadurch wird es emotional leichter. ... eine Partnerin in dieser Arbeit zu haben, mit der ich regelmäßig reflektiere ... zu spüren, wie ich geführt und geleitet werde, mich gefestigt fühle und voll Vertrauen in Ausmaß an Wirkung, Möglichkeiten und Dankbarkeit ... HFT ist für mich eine großartige feine Arbeit.“ (Karin Dobek-Jager, Deutschland und Niederlande)

 

Über das Seminar:

Das Seminar besteht aus zwei Wochenenden (jeweils von Freitagabend bis Sonntagabend) mit einem Abstand von sechs Wochen in denen Du intensive Fernbehandlungen praktizierst und von Marta supervidiert wirst.

 

Du wirst die Chance haben, deinen eigenen Familienstammbaum zu betrachten, loszulassen was unvollständig war, Heilung für Dich zu bringen, insbesondere in Bezug zu Personen, die einen starken Einfluss auf Dein Leben haben/hatten. Es wird Dir helfen, zu unterscheiden, welche Einflüsse in Deinem Leben vom Leben anderer kommen und was tatsächlich von Dir selbst kommt. Du wirst Verhaltensmuster besser verstehen lernen und sie loslassen können.

 

Es geht bei dieser Arbeit nicht darum Deine komplette Familie zu heilen, sondern darum, Dein Leben mehr in den ursprünglichen Zustand zu bringen. Das wird sicher als positiver Nebeneffekt auch eine Auswirkung auf Deine eigene Familie haben und oft verändert es die Beziehungen in sehr positiver Weise, bringt das Gefühl von mehr Zusammengehörigkeit, mehr familiärem Reichtum und einen größeren Sinn für die Rückverbindung.

Auch wird oft deutlich, wieso z.B. bestimmte Krankheiten über Generationen fortgeschrieben werden, obwohl sie „schulmedizinisch“ gesehen nicht erblich sind.

 

Du wirst in diesem Kurs Deine eigene Reikipraxis einsetzen, um die Heilung eines Seminarpartners zu unterstützen und umgekehrt. Es wird ein schöner Effekt für Dich sein, dass jemand anders Deinen Prozess unterstützt und Dir damit die eine oder andere Last abnimmt. Ihr werdet Euch über die Erfahrungen austauschen und von Marta während dieser zeit supervidiert werden. Für sehr viele hat dieser Kurs auch eine positive Veränderung in der Anwendung der täglichen Reikipraxis mit sich gebracht und sie auf neue Art intensiviert.

 

Es ist einfach nicht nur ein Seminar mit zwei Wochenenden, sondern ein Prozess, der Dir ermöglicht wesentliche Wurzeln Deines Seins zu reflektieren und für Dein Leben zu heilen – die Fähigkeit der Unterscheidung zu trainieren und zu dem, was Deins ist ganz stehen zu können bei gleichzeitigem Wissen um Deine Wurzeln.

  

Veranstaltungsort:

Nähe Köln

Falls Du Unterstützung brauchst, um ein Zimmer zum Übernachten zu finden, helfen wir gerne.

  

Teilnahmevoraussetzung:

2. Reikigrad als Minimum, alle Reikirichtungen sind willkommen.

 

 

Marta:

liebe/r Begleiter/in auf dieser Entdeckungsreise.

Ich freue mich, diesen Kurs anbieten zu können.

Mein Wunsch ist es, dass die Arbeit, die wir gemeinsam machen werden, Dich darin unterstützt Heilung und Veränderung in Deinem Leben zu erfahren. 

Mit der Anmeldung bitte ich Dich gleichzeitig um einige Informationen, die mir helfen werden mit Dir in der Zukunft gut im Kontakt zu sein.

 Dazu gehört auch, Deine Erlaubnis zu haben, Deinen Namen und Deine Kontaktdaten in meinem Computer (und dem Computer meiner Organisatorin) zu speichern und Dir Informationen über diese spezielle Gruppe zu senden.

In dem nachfolgenden Anmeldeformular wirst Du entsprechende Fragen finden, die Du mit JA oder NEIN beantworten kannst. Deine Informationen werden NUR durch mich oder meine Organisatorin benutzt werden, um diesen Kurs zu organisieren und Dich zu informieren. Dazu gehört auch eine Teilnehmerliste mit den Kontaktdaten, die Du z.B. nutzen kannst, um Kontakt zu den anderen Teilnehmer/innen aufzunehmen für Fahrgemein-schaften oder anderes.

Ich danke Dir für Dein Vertrauen und freue mich auf die Zeit, die wir zusammen haben werden.

Möge Dir diese Erforschung zahlreiche Schätze bringen.

Marta Getty

Reikimeisterin im Usui Shiki Ryoho

 

 

 

Anmeldung und weitere Information

reiki@rheimann.de



Vor- und Nachname: _______________________________________________

Straße und Hausnummer: ___________________________________________

PLZ, Ort, Land: ___________________________________________________

Telefon: _________________________ Mobil: __________________________

Email: ___________________________________________________________

o 2. Reiki-Grad seit _______ Mein einweihender Meister: _________________

o Reikimeister seit _______ Mein einweihender Meister: __________________

o ReikiMeister/-Lehrer seit _____ Mein einweihender Meister: ______________


Das Seminar wird ins Deutsche übersetzt. Dennoch ist es für die Organisation hilfreich, zu
wissen, wie Du Deine Englischkenntnisse einschätzt: o gut o mittel o schlecht

Ich habe die Freiheit, über all meine Erfahrungen während des Seminars zu sprechen und bin gleichzeitig damit einverstanden, dass ich alles, was ich über andere teilnehmende Personen erfahre als privat und vertraulich behandle. Ohne die ausdrückliche Erlaubnis der jeweiligen Personen werde ich nicht darüber sprechen.   o Einverstanden

Ich würde gerne während des Seminars in der Nachbarschaft übernachten und bin an einer Adressliste für zu vermietende Zimmer interessiert. o Ja o Nein

Ich bin damit einverstanden in der Datenbank aufgenommen zu sein für Informationen über diese und kommende Gruppen. o Ja für diese o Ja für kommende o Nein für kommende

o Ich nehme auf eigene Verantwortung am Seminar teil und bin mir bewusst, dass es keine Heilbehandlung darstellt oder ersetzt.

 

Teilnehmerzahl:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 12 Personen. Bei der Anmeldung bitten wir Dich,
50 % der Gesamtsumme zu überweisen. Damit ist Dein Platz gesichert. Den zweiten Teil kannst Du dann bis zum 13. März 2014 überweisen. In Ausnahmefällen kann die zweite Rate – nach Rücksprache mit der Organisatorin – bis zum 10.05.2014 gezahlt werden.

 

Investition: zwei Wochenenden und 6 Wochen Supervision: 790,00 €

incl. Seminarunterlagen, Kaffee / Tee / Gebäck. Bitte sorge darüber hinaus selbst für Deine Verpflegung. Es gibt einige Restaurants im näheren Umfeld.

 

Frühbucher: Wenn wir Deine komplette Bezahlung vor dem 31.Dezember 2013 auf dem Bankkonto haben, dann beträgt der Preis: 780,00 € (für Frühbucher 740,00 €)

 

Überweisung:

Nach der Anmeldung schicke ich die Bankverbindung zu.
Zahlungsvermerk: HFT und der vollständige Namen des/der Teilnehmer/in.

 

o mit der Anmeldung habe ich ________ € überwiesen.

o meine Überweisung erfolgt bis zum: _________ in Höhe von: _________ €


Rücktrittsbedingungen:

Falls Du wider Erwarten von der Teilnahme zurücktreten musst, so entstehen bis zum ...  100,00 € Bearbeitungs- und Ausfallkosten. Nach diesem Termin bitten wir Dich, eine/n Ersatzteilnehmer/in zu finden. Falls wir eine Warteliste haben, kann jemand von der Warteliste nachrücken.

 

 

 


Datum: ________________ Unterschrift: _______________________________

Naturheilpraxis Heimann plus, Renate Heimann-Dari, Annenstr. 18, 50354 Hürth-Efferen | mail@rheimann.de, Praxis: 02233.63548, Büro: 02233.63528, Mobil: +49.172.2423974